JAN KOETSIER STIFTUNG an der Hochschule für Musik und Theater München

Internationaler Jan-Koetsier-Wettbewerb 2018

Der XI. Internationale Jan Koetsier-Wettbewerb für Blechbläserquintett findet am 27. und 28. Oktober 2018 in der Hochschule für Musik und Theater München, Arcisstraße 12, 80333 München statt. Der Wettbewerb 2018 ist für Blechbläserquintett ausgeschrieben.

Zur Teilnahme eingeladen sind Blechbläserquintette mit einem Durchschnittsalter bis zu 27 Jahren.

Anmeldeschluss: 5. Juni 2018

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Hochschule für Musik und Theater München. hier klicken

Jan Koetsiers Werke haben im Repertoire der Blechbläser einen besonderen Stellenwert. Der Komponist hat mit seinem Schaffen maßgeblich dazu beigetragen, die Blechbläser-Kammermusik im Musikleben zu etablieren. Die von Jan Koetsier 1993 gegründete Stiftung an der Hochschule für Musik und Theater München setzt sich für die internationale Förderung der Blechbläser-Kammermusik ein. Der Jan Koetsier-Wettbewerb für Blechbläserkammermusik, eine gemeinsame Veranstaltung der Jan Koetsier-Stiftung München und der Hochschule für Musik und Theater München, ist dabei ein wesentliches Element.


Information und Anmeldung
Hochschule für Musik und Theater München
z.Hd. Constanze Richter M.A.
Arcisstr. 12 | D-80333 München
Tel. 089/289-27425
Fax 089/289-27449
E-Mail: koetsier@hmtm.de
www.musikhochschule-muenchen.de
www.jan-koetsier.de